Meldungen


Gibt es eine Möglichkeit andere Vereinsmitglieder zu melden?

Ja. Vorraussetzung ist, dass dich das andere Vereinsmitglied dafür freigegeben hat. Unter Meine Daten >> bearbeiten >> Melderecht hinzufügen kann jeder Nutzer einstellen, welches Vereinsmitglied ihn melden darf.

Kann man Melderechte auch an beliebige Personen vergeben?

Nein - Melderechte können nur an andere Personen mit einem Login innerhalb des Vereins vergeben werden. Eine Person ohne Vereinszugehörigkeit kann keine Melderechte vergeben und kann auch keine derartigen Rechte erhalten.


Sind Sammelmeldungen durch Meldeverantwortliche der Vereine möglich?

Ja. Unter Teilnehmer anmelden/bearbeiten gibt es für Vereinsadmins und Melder auch die Funktion Vereinsmeldung. Dort entsprechende Mitglieder anklicken und auf Auswählen klicken. Die Klassen werden (sofern es Altersklassen sind) automatisch berechnet und vorgeschlagen. Diese sollten natürlich nochmal überprüft werden!

Besteht die Möglichkeit die Landesverbandsmeldungen für den JLVK über den OManager abzuwickeln?
Kann ich auch nach der Veranstaltung noch die Melderechnung vom OManager laden?

Ja - gehe einfach bei Euch auf die "Vereinsseite" - "Vereinsname" links im Menü. Auf dieser Seite gibt es den Abschnitt Meldungen des Vereins. Dort dann vergangene Meldungen mit einblenden - oben in der Liste 180 Tage oder so. Dann einfach eine beliebige Meldung des gesuchten Wettkampfes auswählen - auf der nun erscheinenden Übersichtsseite kannst Du hinter jedem Satz rechts ein kleines PDF Symbol anklicken - das ist die Rechnung. Das ist für alle Meldungen eines Meldungssatzes die gleiche Rechnung.

Wie kann ich eine Meldung für einen Wettkampf wieder löschen?

Ist der Meldetermin noch nicht erreicht und die Meldung ist noch nicht freigegeben, so kann dies einfach über Meldung bearbeiten gelöscht werden. Dazu in die Veranstaltung gehen und dort Einzelmeldung wählen (wei zur ursprünglichen Meldung). Im unteren Teuil der Seite kann dann die Meldung bearbeitet oder gelöscht werden. Falls der Meldetermin bereits überschritten ist, dann kann an dieser Stelle eine Stornierungsanfrage an den Ausrichter gesendet werden. Die Annahme dieser obliegt natürlich dem Ausrichter.